Über mich

Geboren und aufgewachsen in einem kleinen Dorf, das Leben in ländlicher Abgeschiedenheit brachte mich von klein an der Natur sehr nahe. Später machte ich eine Ausbildung zur staatlich anerkannten Kosmetikerin die mir die Ganzheit des Menschen näher brachte. 1993 eröffnete ich mein eigenes Kosmetikstudio in dem ich ausschließlich Naturkosmetik und Produkte aus der Natur verwendete und vertrieb. 

Schon früh interessierte ich mich für das Kochen, Backen und Experimentieren in der Küche. Die Gastwirtschaft, die von meinen Großeltern betrieben wurde, hatte dabei einen gewissen Einfluss auf meine Entwicklung. Später in der Schule wurde Kochen zum Unterrichtsfach und in der weiterführenden Schule bekam ich die Ernährungslehre näher gebracht. Aus gesundheitlichen Gründen begann ich mein neu erworbenes Wissen für mich zu nutzen und mich bewusster zu ernähren. Ich begann alte, traditionelle Rezepte neu zu erfinden und aufzuschreiben.

Aus meiner Naturverbundenheit und Tierliebe entschieden mein Mann und ich uns dazu die wundervolle Hunderasse Australian Silky Terrier im Verband des KfT (Klub für Terrier) der dem VDH (Verband Deutsches Hundewesen) und dem FCI (Fédération Cynologique Internationale) angeschlossen ist, zu züchten und auszustellen. Internationale Erfolge sind zu verzeichnen. 

Gesundheitlichen Gründe zwangen mich mein Kosmetikstudio aufzugeben, was mich wiederum dazu brachte mich neu zu erfinden. In diesem Prozess ging ich unter anderem den spirituellen Weg, wobei mir meine Hunde die telepathischen Kommunikation bewusst machten. Ich entdeckte für mich die Leidenschaft zu schreiben, in der ich Gedanken ausdrücken kann um sie den Menschen näher zu bringen.